Generationen verbinden…

Wie die Alte Brücke von Heidelberg die beiden Ufer miteinander verbindet und man sicheren Fußes von einem Ufer zum anderen gelangt – unabhängig davon ob der Neckar gerade gleichmäßig oder aufgewühlt dahinfließt – so verstehen wir unsere Arbeit als eine Art Brücke zwischen den Generationen. Wir wollen mit Ihnen ein Konzept erarbeiten, das die Generationen in Ihrer Familie miteinander verbindet – unabhängig davon wie der Fluß des Lebens gerade dahinfließt – das gelegentliche stürmische Wogen glättet, sodass letztlich alle zufrieden sind.

Familienvermögen sichern…

Vielleicht besitzen Sie nicht gerade eine Immobilie wie das Heidelberger Schloß, aber im Laufe der Zeit hat sich bei Ihnen doch ein beträchtliches Vermögen angesammelt – sei es mit eigenen Händen erarbeitet oder schon von Ihren Eltern ererbt und vermehrt. Alle unsere Überlegungen konzentrieren sich darauf, dieses hart erarbeitete Familienvermögen mit einem wohldurchdachten Übertragungkonzept abzusichern, sodass es unbeschadet bei Ihren Wunschempfängern ankommt. Wie die Alte Brücke, so steht unser Konzept auf starken Säulen, es ist gelegentlichen Belastungen, die das Leben zwangsläufig mit sich bringt, gewachsen und sorgt dafür, dass Ihr Vermögen vollumfänglich gesichert bleibt.

Lebenswerk erhalten…

So wie das Heidelberger Schloß stürmische Zeiten überstanden hat und seiner Nachwelt glücklicher Weise bis heute als kulturelles Erbe erhalten geblieben ist, so setzen wir uns dafür ein, Ihr Lebenswerk zu erhalten durch ein gelungenes, mit Ihrer Person untrennbar verbundenes Gestaltungskonzept. Besonders gelungen können gerade die Übertragungen sein, die noch zu Lebzeiten unter den Augen des Schenkers vollzogen werden. Sie können im Laufe der Jahre noch mit ansehen, wie sich Ihr Vermögen entwickelt, wenn erforderlich sogar korrigierend eingreifen und sich am Erhalt Ihres Lebenswerks erfreuen.